Ich glaube ich habe es schon einmal erwähnt, wenn ich mir Sachen kaufe, dann ziehe ich sie nicht nur einmal an und versuche sie immer etwas anders miteinander zu kombinieren. Wenn ich mich dann noch in ein bestimmtes Teil "verliebt" habe möchte ich es nahezu jeden Tag bis zum Umfallen tragen. So geht es mir gerade mit dem karamellfarbenen Mantel - ich würde ihn am liebsten nicht mehr ausziehen. Und da die kleine schwarze Tasche von Mango so gut dazu passt, sind beide Teile gerade meine treuen Begleiter. Auch die zerrissene Jeans dürfte euch bekannt vorkommen, sie wurde schon mehr als einmal auf meinem Blog gezeigt.

Aber warum auch sollte ich diese Sachen nicht mehr zeigen? Ich bin ein ganz normales "Mädchen" was studiert und nicht gerade den Jackpot im Lotto geknackt hat. Ich denke ich habe über die letzten Jahre teilweise etwas "bewusster" eingekauft. Ich habe mir Teile geholt, die ich länger tragen kann, die ich auch immer wieder gern anziehe und auch wirklich wollte. Klar gibt es auch hier und da mal wieder ein Teil was ich mir einfach so geholt habe und jetzt vielleicht nicht mehr so oft anziehe. Aber größtenteils passt das schon irgendwie.

Außerdem muss ich auch zugeben, dass ich wirklich kein übervollen Kleiderschrank habe. Ich bin z.B. nicht der Typ für viel zu viele Schuhe oder Taschen. Teilweise hätte ich aber gern ein paar Taschen mehr - aber dann müssen es auch die richtigen sein. Ich habe vor ein paar Tagen z.B. diese klassische Tasche bei COS gesichtet und gleich in meinem Springpad Ordner gespeichert - ich kann mir vorstellen, dass sie bestimmt bald in den Einkaufskorb wandert.

Wie sieht es bei euch aus? Kauft ihr regelmäßig jeden Monat neue Sachen und sortiert alte dafür aus? Tragt ihr auch noch Teile die ihr vor einem Jahr gekauft habt?

 

 

Mantel: Pull&Bear; Strickpulli, Jeans: Zara; Tasche, Schuhe: Mango
Teilen:

8 Kommentare

  1. 17. Januar 2014 / 18:20

    Die Tasche von COS ist auch wirklich toll!! Der Mantel steht dir perfekt! Sieht traumhaft schön aus der Look! PS: Zu viele Stücke imS chrank sind nie gut :)

    Liebe Grüße,
    Martin

    http://www.look-scout.de

  2. 18. Januar 2014 / 13:16

    welch hübsches Outfit! Besonders der Schmuck hat es mir angetan :)

    liebst Lorá
    von Papperlapapp

    bist übrigens herzlich eingeladen, bei meiner Blogvorstellung mit zu machen ^^

    • storiesofA
      18. Januar 2014 / 19:03

      Danke :-) Die Uhr ist von Asos und das Armband habe ich selbst gemacht.

  3. 18. Januar 2014 / 20:30

    ui, nice :-) besonders gut gefallen mir deine uhr und die tasche. passt auch perfekt zum outfit

  4. 20. Januar 2014 / 21:36

    Ich liebe deine Simplen Outfits!!!
    Ich hab dich durch Zufall auf likewalk gefunden und musste direkt mal auf deinen Blog klicken und bin sehr begeistert!
    Mir gefällt dein Stil.
    Vllt hast du ja Lust mal bei mir vorbei zu schaun?
    Würde mich sehr freuen!

    Viele liebe Grüße <3

    http://www.zisanbay.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.