Woche: Was habe ich diese Woche bloß gemacht? Wahrscheinlich dasselbe wie auch sonst. Ich habe Montag den ganzen Tag gearbeitet. Bin Dienstag um halb 6 Uhr aufgestanden, damit ich pünktlich bei der ersten Verhandlung um 8 Uhr sitze. Mittwoch wurde dann ein bisschen Auto gefahren. Donnerstag habe ich mich in die nächsten Akten für die Verhandlungen kommenden Dienstag eingearbeitet. Tja und Freitag hatte ich dann noch Unterricht. Mir graut es ehrlich gesagt schon vor den nächsten Wochen. Die Woche vom 14.7 bis 18.7 und die Woche vom 21.7 bis 25.7 habe ich wieder jeden Tag Unterricht :-(.

geschaut: Die vorletzte Folge von Californication “Daughter“. Außerdem habe ich die erste Staffel von Prision Break zu Ende geschaut und die zweite Staffel schon angefangen.

Filme:  I, Frankenstein (★★); “Barbershop(★★)

bestellt: Am Donnerstag hat der Zara Sale angefangen und ich habe erst einmal eine “Großbestellung” aufgegeben. Ich habe 3 Blusen, 1 Tasche und 1 Paar Schuhe bestellt. Und ihr so?

Pieces:

Kleid: Asos; Jeansjacke: Pepe Jeans (via Edited); Jeansjacke: NAF NAF (via Zalando); Tasche: Fiorelli (via Zalando)
Die Angaben sind ohne Gewähr. Die Preise können sich zwischenzeitlich verändert haben oder von mir versehentlich falsch angegeben worden sein.

 

Musik: Ich liebe die Musik von Kyla La Grange. Um so mehr habe ich mich diese Woche gefreut, als ich mitbekommen habe, dass sie ihr neues Album auf ihrem Soundcloud Account veröffentlicht hat. Bei Spotify gibt es das Album leider nicht in Deutschland. Mein aktuelles Lieblingslied ist “I Don´t Hate You“.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.